rand
Mandala Kletterhaus Gesamt Mandala Modell Oben

Wenn Sie nicht nur technische, sondern auch ästhetische Ansprüche an Ihr Dach haben: Die exklusive Mandaladach-Konstruktion kann auf jeden Grundriss angewendet werden und wirkt in sichtbarer Ausführung besonders beeindruckend und verzaubernd.


Freitragende Konstruktion

  • Überspannung der gesamten Grundfläche: Keinerlei störende und verbauende Stützen und Streben im Innern der Dachkonstruktion, somit auch Materialersparnis
  • Mandala-Sparren haken ineinander ein: Keine Sprengwirkung auf den Unterbau durch Schubkräfte nach außen

Mandala Modell Seite

  • Beliebiger Grundriss: Sowohl für runde oder vieleckige, als auch für rechteckige Grundformen geeignet. Hier ein Beispiel mit Rechteck-Grundriss, welcher steigende und fallende Schwellen (Auflagerbalken der Mandala-Sparren) erfordert:

Mandala auf Rechteck

  • Das freie Zentrum des Mandaladaches kann z. B. als Rauchabzug für offene Feuerstellen genutzt oder mit einem schönen Kegel- oder Zeltdächlein nach oben hin vollendet und abgeschlossen werden:

Mandala Detail Spitze

  • In diesem Bild ist auch erkennbar, wie die windschiefen Dachflächen zugemacht werden können: Durch eingezapfte Quersparren, über die Schalungsbretter gewölbt und geschraubt werden.

 

Meditative Wirkung

  • Das Mandala - ein uraltes, fernöstliches Meditationszeichen, das durch konzentrische, einer betonten Mitte zustrebende Figuren charakterisiert ist und eine seelische Ganzheit bzw. eine überpersönliche göttliche Ordnung verkörpern soll.

Der Blick von unten ins offene "Herz des Mandalas" lädt zum Verweilen, zum Innehalten und zur Einkehr ein:

Mandala Detail Zentrum Herz des Mandala

  • Ganzheitlichkeit und Harmonie in Reinform: Jeder Mandala-Sparren ist gleich wichtig und nur gemeinsam stützen sie einander und tragen sie die Last.
  • Windschiefe, leicht gewölbte Dachflächen stellen organische, schöpferische Formen dar und fügen sich in die Natur der Menschen und der Umwelt ein, wie bei diesem Kletterhaus einer Privatschule:

Kletterhaus Detail Dachfläche




rand